Flugzeug, das zwischen Hochhäusern entlang fliegt
Luftaufnahme von Berlin mit Spree und Fernsehturm
Nachtaufnahme BER Terminal 1
Glienicker Brücke
Berliner Hauptbahnhof

Ideale Standortfaktoren und innovatives Wachstum

Eine länderübergreifende und pulsierende Wirtschaftsregion, die sich vom geschäftigen Zentrum Berlins über den Berliner Süden bis in die Brandenburger Flughafenumfeld-Gemeinden erstreckt - das ist die Airport Region Berlin Brandenburg. Eine ausgezeichnete Infrastruktur, erstklassig gelegene Gewerbestandorte, innovative Technologiezentren und motivierte Fachkräfte machen die Flughafenregion zu einem optimalen Unternehmensstandort. Ob global agierender Konzern, mittelständisches Unternehmen oder Start-up – die Unternehmenslandschaft der Airport Region Berlin Brandenburg ist ebenso vielfältig wie die hier vertretenen Branchen.

Dynamische Wirtschaftsförderung

Die Region rund um den Flughafen Berlin Brandenburg (BER) wirtschaftlich zu stärken, ist Aufgabe des Airport Region Teams – einer Kooperation der beiden Wirtschaftsfördergesellschaften Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie und der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg. Mit Sitz am internationalen Flughafen BER sind wir erster Ansprechpartner für ansiedlungsinteressierte Unternehmen in der Airport Region. In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Branchenexperten der beiden Wirtschaftsfördergesellschaften bieten wir Ihnen Informationen zu allen ansiedlungsrelevanten Fragen.

Kontakt

Finden Sie den passenden Standort für Ihr Unternehmen – ob in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Berlin Brandenburg (BER), in der Berliner City oder in einem der zentralen Industrieparks oder Güterverkehrszentren Brandenburgs.

Blick aus Flugzeug auf BER

Das höchste Bruttosozialprodukt und die größte Einwohnerzahl in der Europäischen Union machen Deutschland zum wichtigsten Markt Europas und bei internationalen Unternehmen zum Topstandort für Investitionen.

Mit dem Flughafen Berlin Brandenburg (BER) verfügt die Region über ein neues europäisches Luftverkehrskreuz und über ein wirtschaftliches Umfeld, das sich durch eine Vielzahl von Standortvorteilen auszeichnet.

Hand mit Glühbirne

Die Beratung ansiedlungsinteressierter Unternehmen und die Bereitstellung von Informationen zu den Entwicklungen im Flughafenumfeld sind wesentliche Dienstleistungen des Airport Region Teams.

Wachstumsstarke innovative Branchen prägen die Airport Region Berlin Brandenburg.

Die hier angesiedelten Großunternehmen, Mittelständler und Start-ups profitieren von hervorragenden Kooperationsmöglichkeiten und exzellenten Branchen- und Wissenschaftsnetzwerken.

Zeitung mit Smartphone

Informieren Sie sich über den Bau von Wohn- und Gewerbeimmobilien, Projektentwicklungen und Unternehmensansiedlungen in der Airport Region Berlin Brandenburg.

Sie können sich hier auch für unseren kostenlosen Newsletter anmelden.

Puzzleteile auf Tisch

Neben der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg zählen Projektentwickler, Bezirke und Gemeinden sowie verschiedene Institutionen zu den Partnern der Markenallianz der Airport Region Berlin Brandenburg. Die Marke „Airport Region Berlin Brandenburg“ steht für ein vielfältiges Angebot an exzellent erschlossenen und verkehrstechnisch optimal angebundenen Premiumflächen für Industrie und Gewerbe im Flughafenumfeld.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wenn Sie an einer Partnerschaft interessiert sind.

Konferenzpublikum

Informieren Sie sich über relevante Events in der Airport Region Berlin Brandenburg oder treffen Sie unser Team für einen persönlichen Austausch im Rahmen von internationalen Veranstaltungen und Messen.

Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie mehr Informationen erhalten oder einen Besprechungstermin vereinbaren möchten.

Ein Wirtschaftsstandort mit vielen Vorzügen.

"Das Flughafenumfeld um den BER entwickelt sich zu einem der herausragenden Wirtschaftsstandorte der deutschen Hauptstadtregion." Dr. Steffen Kammradt (Wirtschaftsförderung Brandenburg, Sprecher der Geschäftsführung)

"Bereits jetzt verzeichnen wir konkrete Ansiedlungsprojekte, die auf den internationalen Airport zurückzuführen sind. Und diese Sogwirkung wird sich verstärken, denn die Airport Region Berlin Brandenburg ist hochattraktiv für Investoren." Dr. Stefan Franzke (Berlin Partner, Geschäftsführer)

VoltAir Vogelperspektive
VoltAir Ensemble
Visualisierung Außenaufnahme VoltAir Berlin
VoltAir Innenhof

VoltAir Berlin wird Hauptstadtrepräsentanz eines Biotechnologie-Unternehmens

Die ABG Real Estate Group hat in den letzten sieben Monaten deutschlandweit rund 90.000 m² an Gewerbeflächen vermietet. Mit ihrem Joint-Venture-Partner Felix Gädeke kann die AGB nun weitere Vermietungserfolge für den Büro- und Geschäftshauskomplex VoltAir in Berlin-Mitte verzeichnen. Erster neuer Mieter ist ein führendes börsennotiertes deutsches Biotechnologie-Unternehmen, das künftig auf einer Fläche von 1.700 m² seine Repräsentanz in der Bundeshauptstadt etablieren wird. Der Einzug ist für Anfang 2023 geplant. Zweiter neuer Mieter ist Hal Leonhard, der international führende Musikverlag, der ab Anfang 2023 rund 250 m² im VoltAir beziehen wird. Mit den nun geschlossenen Mietverträgen sind die Büroflächen im VoltAir bereits vor Fertigstellung vollständig vermietet.

Bereits heute zählt das VoltAir zu den modernsten und attraktivsten Büro- und Geschäftshauskomplexen Berlins. Es befindet sich am Businessstandort Berlin-Mitte (Alexanderstraße, Voltairestraße, Dircksenstraße), der wirtschaftlich rasant an Bedeutung gewinnt und über namhafte ansässige Unternehmen verfügt. 

Ulrich Höller, Geschäftsführender Gesellschafter der ABG Real Estate Group: „Nicht nur bei der reinen Menge der vermieteten Quadratmeter, sondern auch bei der Qualität der Vermietungen hat das Team der ABG in den vergangenen Monaten hervorragende Resultate erzielt. Diese erfolgreiche Entwicklung setzt sich nun mit der Vollvermietung des VoltAir in Berlin ungebremst fort.“

Die Vermietungen wurden durch die Maklerhäuser Colliers Berlin (Biotechnologie-Unternehmen) sowie BNP Berlin (Hal Leonhard) begleitet. Bereits im Dezember 2021 sicherten sich die renommierten Unternehmen Seven Senders und TomTom einen Platz im VoltAir Berlin. Im Januar 2022 folgte die Digitalbank N26, die dort ihr Deutschland-Headquarter ansiedeln wird.

Ihr Pressekontakt:
Haussmann Strategic Advisory | Dr. Daniel Haussmann
Tel.: +49 (0)173 301 5911
E-Mail: haussmann(at)haussmann-advisory.de
Webseite: abg-group.de/unternehmen

Die Partner der Markenallianz im Interview.

Unsere Partner der Markenallianz - langjährige und erfahrene Akteure in der Airport Region Berlin Brandenburg - haben uns in kurzen Interviews ihre Ansichten zu den Entwicklungspotentialen und Standortvorteilen der Region erläutert und von ihren Projekten und Zukunftsplänen berichtet.