Flugzeug, das zwischen Hochhäusern entlang fliegt
Luftaufnahme von Berlin mit Spree und Fernsehturm
Nachtaufnahme BER Terminal 1
Glienicker Brücke
Berliner Hauptbahnhof

Ideale Standortfaktoren und innovatives Wachstum

Eine länderübergreifende und pulsierende Wirtschaftsregion, die sich vom geschäftigen Zentrum Berlins über den Berliner Süden bis in die Brandenburger Flughafenumfeld-Gemeinden erstreckt - das ist die Airport Region Berlin Brandenburg. Eine ausgezeichnete Infrastruktur, erstklassig gelegene Gewerbestandorte, innovative Technologiezentren und motivierte Fachkräfte machen die Flughafenregion zu einem optimalen Unternehmensstandort. Ob global agierender Konzern, mittelständisches Unternehmen oder Start-up – die Unternehmenslandschaft der Airport Region Berlin Brandenburg ist ebenso vielfältig wie die hier vertretenen Branchen.

Dynamische Wirtschaftsförderung

Die Region rund um den Flughafen Berlin Brandenburg (BER) wirtschaftlich zu stärken, ist Aufgabe des Airport Region Teams – einer Kooperation der beiden Wirtschaftsfördergesellschaften Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie und der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg. Mit Sitz am internationalen Flughafen BER sind wir erster Ansprechpartner für ansiedlungsinteressierte Unternehmen in der Airport Region. In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Branchenexperten der beiden Wirtschaftsfördergesellschaften bieten wir Ihnen Informationen zu allen ansiedlungsrelevanten Fragen.

Kontakt

Finden Sie den passenden Standort für Ihr Unternehmen – ob in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Berlin Brandenburg (BER), in der Berliner City oder in einem der zentralen Industrieparks oder Güterverkehrszentren Brandenburgs.

Blick aus Flugzeug auf BER

Das höchste Bruttosozialprodukt und die größte Einwohnerzahl in der Europäischen Union machen Deutschland zum wichtigsten Markt Europas und bei internationalen Unternehmen zum Topstandort für Investitionen.

Mit dem Flughafen Berlin Brandenburg (BER) verfügt die Region über ein neues europäisches Luftverkehrskreuz und über ein wirtschaftliches Umfeld, das sich durch eine Vielzahl von Standortvorteilen auszeichnet.

Hand mit Glühbirne

Die Beratung ansiedlungsinteressierter Unternehmen und die Bereitstellung von Informationen zu den Entwicklungen im Flughafenumfeld sind wesentliche Dienstleistungen des Airport Region Teams.

Wachstumsstarke innovative Branchen prägen die Airport Region Berlin Brandenburg.

Die hier angesiedelten Großunternehmen, Mittelständler und Start-ups profitieren von hervorragenden Kooperationsmöglichkeiten und exzellenten Branchen- und Wissenschaftsnetzwerken.

Zeitung mit Smartphone

Informieren Sie sich über den Bau von Wohn- und Gewerbeimmobilien, Projektentwicklungen und Unternehmensansiedlungen in der Airport Region Berlin Brandenburg.

Sie können sich hier auch für unseren kostenlosen Newsletter anmelden.

Puzzleteile auf Tisch

Neben der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg zählen Projektentwickler, Bezirke und Gemeinden sowie verschiedene Institutionen zu den Partnern der Markenallianz der Airport Region Berlin Brandenburg. Die Marke „Airport Region Berlin Brandenburg“ steht für ein vielfältiges Angebot an exzellent erschlossenen und verkehrstechnisch optimal angebundenen Premiumflächen für Industrie und Gewerbe im Flughafenumfeld.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wenn Sie an einer Partnerschaft interessiert sind.

Konferenzpublikum

Informieren Sie sich über relevante Events in der Airport Region Berlin Brandenburg oder treffen Sie unser Team für einen persönlichen Austausch im Rahmen von internationalen Veranstaltungen und Messen.

Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie mehr Informationen erhalten oder einen Besprechungstermin vereinbaren möchten.

Ein Wirtschaftsstandort mit vielen Vorzügen.

"Das Flughafenumfeld um den BER entwickelt sich zu einem der herausragenden Wirtschaftsstandorte der deutschen Hauptstadtregion." Dr. Steffen Kammradt (Wirtschaftsförderung Brandenburg, Sprecher der Geschäftsführung)

"Bereits jetzt verzeichnen wir konkrete Ansiedlungsprojekte, die auf den internationalen Airport zurückzuführen sind. Und diese Sogwirkung wird sich verstärken, denn die Airport Region Berlin Brandenburg ist hochattraktiv für Investoren." Dr. Stefan Franzke (Berlin Partner, Geschäftsführer)

Art-Invest erhält Baugenehmigung für M50 - der Design Tower im Quartier „Die Macherei Berlin-Kreuzberg“

Art-Invest Real Estate hat die Baugenehmigung für den M50 – Der Design Tower, ein Bauabschnitt des dreiteiligen Quartiers „Die Macherei Berlin-Kreuzberg“, erhalten. Der 24-geschossige Design Tower ist mit 30.500 m² Bruttogeschossfläche eines der klimafreundlichsten Hochhäuser Deutschlands und das Herzstück des Quartiers. Das ehemalige Postscheckamt Berlin-West wird als Bestandsgebäude erhalten und vollständig revitalisiert. Für die Architektur des Baukörpers zeichnen Eike Becker Architekten verantwortlich.

Bei der Entwicklung des M50 setzt Art-Invest Real Estate statt eines kompletten Neubaus auf eine ökologische Revitalisierung, um ein hohes Maß an Umweltfreundlichkeit zu gewährleisten. Neben der ressourcenschonenden Sanierung sorgen die verschiedenen Modernisierungen am Gebäude und insbesondere die ca. 760 m² große Fassaden-PV-Anlage mit 85 MWh/a für eine signifikante Reduktion von CO2-Emissionen und zeigen die Möglichkeiten nachhaltiger Revitalisierung.

Im Inneren findet sich ein flexibles Raumkonzept für optimale und repräsentative New-Work-Bedingungen auf 19 Etagen mit je ca. 1.000 m² Bürofläche, um der modernen Arbeitswelt gerecht zu werden. Auf dem Dach des Gebäudes befindet sich zudem eine Skybar, welche einen 270-Grad-Blick auf die Hauptstadt ermöglicht. Weitere innovative Konzepte sind in den unteren Etagen angesiedelt: Hier finden sich ein Fitnessstudio mit Outdoor-Parcours für sportliche Aktivitäten in der Mittagspause, ein Co-Working-Space mit Pitching-Studio und vielfältige gastronomische Angebote.

„Das M50 ist ein Leuchtturmprojekt mit historischer Bedeutung: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind in diesem Gebäude gleichermaßen verwurzelt. Wir freuen uns sehr, dem ehemaligen Postscheckamt neues Leben einzuhauchen und einen Ort zu schaffen, an dem sich Arbeit und Freizeit verbinden lassen“, kommentiert Lena Brühne, Partnerin und Niederlassungsleiterin Berlin bei Art-Invest Real Estate, den Erhalt der Baugenehmigung.

Ihr Pressekontakt:
Strategiekollegen | Andy Dietrich
Tel.: +49 170 228 32 99
E-Mail: andy(at)strategiekollegen.de

Die Partner der Markenallianz im Interview.

Unsere Partner der Markenallianz - langjährige und erfahrene Akteure in der Airport Region Berlin Brandenburg - haben uns in kurzen Interviews ihre Ansichten zu den Entwicklungspotentialen und Standortvorteilen der Region erläutert und von ihren Projekten und Zukunftsplänen berichtet.