Visualisierung Airport City

»Die Airport Region ist eine pulsierende Wirtschaftsregion und bietet Unternehmen und Technologiezentren einen Ansiedlungsstandort mit hoher Konnektivität.«

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Wie sehen Ihre Unternehmenspläne für die Airport Region Berlin Brandenburg aus?

Die Flughafengesellschaft wird in den nächsten Jahren mehrere Quartiere mit unterschiedlichen Nutzungsschwerpunkten auf rund 240 Hektar Fläche entwickeln. In 1a-Lage, zwischen den beiden Landebahnen des BER in direkter Sichtachse zum Terminal T1, entsteht die erweiterte Airport City, Midfield Gardens. Die hohe Sichtbarkeit der Baufelder, moderne Architektur in Symbiose mit begrünten Ruhe- und Erholungsbereichen, einem breiten Nutzungsmix sowie einer hervorragenden Infrastrukturanbindung an Flughafen, Schiene und Straße bieten beste Voraussetzungen für nationale und internationale Investoren und Unternehmen.

Was wünschen Sie sich für die Entwicklung der Region?

Die Flughafengesellschaft unterstützt die Flughafenregion durch eine nachhaltige städtebauliche Entwicklung ihrer Flächen und der Infrastruktur für die mittel- und langfristige Passagierentwicklung. Darunter zählen eine vernetzte Mobilität und die Herstellung einer intermodalen Konnektivität sowie der verantwortungsvolle Umgang mit jeglichen Ressourcen. Im Ausbau der Airport City sollen die Aspekte Nachhaltigkeit und Digitalisierung fortlaufend Beachtung finden und so Impulse für die fortschreitende wirtschaftliche und strukturelle Entwicklung der Region setzen.

Welche Vorteile bietet die Airport Region für Ihr Unternehmen und Ihr Vorhaben?

Die Airport Region ist eine pulsierende Wirtschaftsregion und bietet Unternehmen und Technologiezentren einen Ansiedlungsstandort mit hoher Konnektivität. Im unmittelbaren Flughafengelände entsteht das neue Quartier Midfield Gardens. Auf dem ca. 14,8 Hektar Nettobauland können bei vorhandenem Baurecht individuelle Gebäudekonzepte realisiert werden. Die Synergie mit der Airport Region ermöglicht interessierten Investoren zügige Information und Unterstützung, um Midfield Gardens zu einem innovativen und nachhaltigen Standort zu entwickeln und die Vielfalt der Unternehmenslandschaft im Flughafenumfeld zu ergänzen. Die bereits zahlreich vertretenen Branchen bieten einen idealen Ausgangspunkt und gewährleisten innovatives Wachstum in der Region rund um den Flughafen Berlin Brandenburg (BER).

Wir bedanken uns bei der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH für das Interview!

Thomas Graf, Geschäftsführer Alpine Finanz Bau GmbH
Teamaufnahme: Alexander Tank (Geschäftsführer), Kai-Uwe Tank (Geschäftsführer), Frank Bochon (Projektleiter)
Roland Sillmann, Geschäftsführer, WISTA Management GmbH