Martin Hakel, Hans Joachim Paap, Thomas Herold, Thomas Bergander

Richtfest im Quartier Heidestrasse: Rohbau des südlichen Teils von QH Crown fertiggestellt

Deutlich sichtbar nähert sich das neue Quartier Heidestrasse in der Europacity seiner Vollendung. Nun wurde auch über dem ersten Teil des zweiteiligen Ensembles QH Crown, dass das Quartier im Norden abschließt, der Richtkranz gehoben.

Das direkt an der Heidestraße, mit Blick auf den Nordhafen gelegene QH Crown ist der letzte Baustein des neuen durchmischten Quartiers, das im Süden mit den bereits fertiggestellten Gebäuden QH Spring und QH Core beginnt. Das von gmp Architekten entworfene QH Crown besteht aus zwei solitären Baukörpern am Nordhafen mit insgesamt 15.071 Quadratmetern BGF für Büro sowie 4.940 Quadratmeter Einzelhandel und Gastronomie. 

Für die moderne Architektur des Ensembles mit hellen, großstädtischen Fassaden, an denen Bronze- und Messinggeländer Akzente setzen, zeichnet das international renommierte und vielfach ausgezeichnete Büro gmp Architekten verantwortlich.

Zukunftsfähig durch Vielfalt und Innovationen
„Am heutigen Tag feiern wir nicht nur die Rohbaufertigstellung eines neuen Gebäudes in der Europacity, sondern gleichzeitig auch den nächsten Schritt zur Vollendung unseres Quartier Heidestrasse“, sagte Thomas Bergander, Geschäftsführer der Taurecon Real Estate Consulting, anlässlich des Richtfestes. „Unsere Vision, die so berlintypische Kiezdurchmischung hier auf 8,5 Hektar in nachhaltiger moderner Architektur und kombiniert mit technologischen Innovationen zur digitalen Vernetzung zukunftsfähig weiterzudenken, wird immer greifbarer. Im südlichen Teil des Quartiers ist bereits Leben eingezogen und auch die städtebauliche Idee des westlichen Abschlusses durch das einzigartige Büroensemble QH Track wird von Tag zu Tag sichtbarer. Nun wird QH Crown am neuen Nordhafenplatz dem Quartier sowohl architektonisch als auch von der Lage her ein Highlight setzen.“  

 „Es ist uns eine große Freude, mit unserem Entwurf für QH Crown an diesem visionären Projekt mitzuwirken“, erklärte auch Hans Joachim Paap, Associate Partner gmp Architekten, Berlin. „Die Einzelgebäude des Quartier Heidestrasse zeigen die ganze Vielfalt moderner Architektur und bilden dabei doch eine Einheit. Diesem verbindenden Geist wollten auch wir mit unserem Entwurf Rechnung tragen und zugleich der exponierten Lage am Nordhafen mit Eleganz und Leichtigkeit begegnen.“

Die Fertigstellung von QH Crown South ist für 2023 geplant. QH Crown North und der neue Nordhafenplatz werden voraussichtlich im Jahr 2024 fertiggestellt sein.

Quartier Heidestrasse: Smart und ökologisch leben und arbeiten
Mit dem Quartier Heidestrasse entsteht auf rund 8,5 Hektar Fläche direkt in der Mitte Berlins ein facettenreiches, urbanes Stadtquartier. Alle Formen des modernen Arbeitens, Lebens und Wohnens werden hier miteinander vereint: Die sechs Teilprojekte des Quartiers umfassen insgesamt rund 295.000 Quadratmeter BGF, davon 266.350 Quadratmeter Büro- und Wohnen, 28.650 Quadratmeter Einzelhandels- und Gastronomiefläche sowie ein Hotel und eine Kita. Das Herzstück des Quartiers – QH Core – wurde bereits im Januar 2021 bezogen. 2024 soll das gesamte Quartier fertiggestellt sein.
quartier-heidestrasse.com


Ihr Pressekontakt:
STÖBE. Die Agentur für Kommunikation GmbH
Telefon: +49 (0)30 816 16 03 30