Regus mietet 2.000 m² im Projekt „GIRO“ in Teltow

Visualisierung der Außenansicht des GIRO, © PROJECT Immobilien

© PROJECT Immobilien

Visualisierung einer Innenaufnahme des GIRO © PROJECT Immobilien

© PROJECT Immobilien

Mit der International Workplace Group (IWG | Regus) hat die PROJECT Immobilien Gewerbe AG einen neuen Mieter für das Gewerbeprojekt „GIRO“ im „Techno Terrain Teltow“ gefunden.

Der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien Gewerbe AG hat einen neuen Mieter für sein Gewerbeprojekt „GIRO“ in Teltow gefunden. Die International Workplace Group (IWG | Regus) hat einen Mietvertrag über rund 2.000 m² in dem noch im Bau befindlichen Projekt im „Techno Terrain Teltow“ unterzeichnet.

Voraussichtlich im dritten Quartal 2020 sollen die Flächen an IWG zum Betrieb eines Coworking-Centers der Marke "HQ“ übergeben werden. Mit dem jetzigen Vertragsabschluss sind die Büroflächen im „GIRO“ nun zu gut 25 Prozent vermietet. IWG wurde im Anmietungsprozess von BNP Paribas Real Estate betreut. 

Insgesamt entstehen auf dem Grundstück in der Rheinstraße 11 rund 9.000 m² Mietfläche. Im 600.000 m² großen „Techno Terrain Teltow“ sind mittlerweile mehr als 210 Unternehmen angesiedelt, darunter zahlreiche Firmen aus der Medizintechnik und Mikroelektronik.

Pressekontakt:
Doris Walter | PROJECT Real Estate AG
E-Mail: presse@project-immobilien.com 
Tel.: +49 911 - 24 03 37 660
Internet: www.giro-teltow.de | www.project-gewerbe.com