Richtfest am Allianz Campus Berlin

© Foto, Quelle: Berlin Partner GmbH/ART

© Foto Richtfest Allianz, Quelle: Berlin Partner GmbH/ART

Ein Jahr nach der Grundsteinlegung wurde am neuen Standort der Berliner Allianz in Adlershof am 11. September 2017 das Richtfest begangen. Damit liegt der Baufortschritt voll im Zeitplan. Die Konzeption und Projektentwicklung des Neubaus wurde gemeinsam von CORPUS SIREO Real Estate sowie FOM Real Estate aus Heidelberg erarbeitet. Die FOM Real Estate GmbH ist als Generalübernehmer auch für die schlüsselfertige Fertigstellung verantwortlich und setzt das Projekt mit dem Generalunternehmer Ed. Züblin AG, Stuttgart um. Ende 2018 soll der neue Bürokomplex fertiggestellt und im Frühjahr 2019 an die Allianz übergeben werden, die hier für mindestens 15 Jahre anmietet. Eigentümer des „Allianz Campus Berlin“ ist ein koreanischer Fonds, der das Objekt im Juli 2017 erworben hatte. Das Objekt verfügt über 60.000 Quadratmeter Bürofläche in drei Gebäuden mit jeweils fünf Etagen, die durch zwei Fußgängerbrücken über die Merlitzstraße miteinander verbunden sind. Auf dem benachbarten Grundstück wird der Bau eines Parkhauses mit 689 Stellplätzen realisiert.

Ihr Kontakt:
Martina Brügger | Public Relations | CORPUS SIREO Real Estate GmbH
Telefon: +49 221 39 900 118 | E-Mail: presse@corpussireo.com
Internet: www.corpus-sireo.com/de-de