Mehr Personal und neue Halle - MTU investiert 30 Millionen in Ludwigsfelder Standort

MTU Maintenance Berlin-Brandenburg GmbH in Ludwigsfelde, © MTU Aero Engines AG

Der Triebwerksbauer MTU Aero Engines investiert bis einschließlich 2019 circa 30 Millionen Euro in die Vergrößerung seines Geländes im Industriepark Ludwigsfelde. Zudem ist geplant, die Belegschaft von derzeit 710 Beschäftigten auf 770 Beschäftigte zu erhöhen.

Die von Reiner Winkler, Vorstandsvorsitzender der MTU Aero Engines AG, angekündigten 30 Millionen Euro werden in den Bau einer neuen Logistikhalle, in die Werksstrukturplanung, die Entwicklung neuer Reparaturverfahren sowie die Beschaffung neuer Maschinen fließen.

Hierfür werde man auch die zusätzlichen 60 Mitarbeiter benötigen. Die in Ludwigfelde ansässige MTU Maintenance Berlin-Brandenburg GmbH ist einer der weltweit führenden Anbieter von Instandhaltungsdienstleistungen für zivile Luftfahrtantriebe des unteren bis mittleren Schub- und Leistungsbereichs sowie für Industriegasturbinen.

Ihr Kontakt:
MTU Maintenance Berlin-Brandenburg GmbH
Telefon: +49 3378 824-00 | E-Mail: ludwigsfelde@mtu.de
Internet: http://www.mtu.de/de