Log Plaza Brandenburg – Grundsteinlegung für zweiten Bauabschnitt

Quelle: Alcaro Invest

© Foto (v.l.n.r.): Carl Ahlgrimm (Bürgermeister der Gemeinde Großbeeren), Anton Mertens (Geschäftsführer Alcaro), Juliana Götz (Supply Chain Development Manager ASOS), Udo Büntgen-Hartmann (Geschäftsführender Gesellschafter Alcaro), und Siegmund Trebschuh (Amt für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung, Kreisverwaltung Teltow-Fläming), Quelle: Alcaro Invest

Am 17. Juli 2017 feierte die Alcaro Invest die Grundsteinlegung für den zweiten Bauabschnitt des Log Plaza Brandenburg. Die circa 46.000 Quadratmeter große zukunftsfähige Logistik- und Weiterverarbeitungsfläche stellt der Logistikimmobilien-Investor und Bauherr dem britischen Onlinehändlers ASOS zur Verfügung. Mit der Fertigstellung dieses zweiten Bauabschnitts Anfang 2018 wird ASOS dann ein insgesamt 92.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum zur Verfügung stehen – und damit die größte Halle des Landes Brandenburg.

Ihr Kontakt:
Joachim Gollnick I Leiter Marketing & Vertrieb I IPG Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH
Telefon: +49 331 200 84 24 I E-Mail: gollnick@ipg-potsdam.de
Internet: www.ipg-potsdam.de