Erfolgreiche Entwicklung im Europarc Dreilinden

Der Business Campus Europarc Dreilinden an der A115 setzt seine Erfolgsgeschichte fort. In den letzten Monaten konnten sieben Baufelder mit mehr als 30.000 Quadratmeter Fläche an mehreren namhaften Investoren und Selbstnutzer vermarktet werden.

In den kommenden zwei bis drei Jahren werden insgesamt ca. 47.000 Quadratmeter Büro- und Servicegeschossfläche entwickelt. Es wird ein Zuwachs von mehreren Hundert Mitarbeitern im Europarc Dreilinden erwartet. Die Europarc Dreilinden GmbH selbst startet nach erfolgreicher Vermietung seines Gebäudes G4 mit dem Bau eines neuen Büro- und Servicegebäudes auf dem Baufeld F2 mit insgesamt 5.700 Quadratmeter Geschossfläche. Ab dem 1. Quartal 2018 werden hier Teilflächen von 60 bis 5.000 Quadratmeter zur Vermietung zur Verfügung stehen.