CA Immo feiert Richtfest für Bürogebäude MY.B in der EuropaCity in Berlin

Foto: (v.l.n.r.) Mathias Gabel, Projektleiter omniCon Gesellschaft für innovatives Bauen mbH, Inga Petersen, Projektleiterin CA Immo Deutschland GmbH, Matthias Schmidt, Leiter Development Deutschland, CA Immo Deutschland GmbH, Markus Rink, Geschäftsführer omniCon Gesellschaft für innovatives Bauen mbH, © CA Immo Deutschland GmbH

© CA Immo Deutschland GmbH

Die Entwicklung der Berliner EuropaCity schreitet mit Siebenmeilenstiefeln voran. Nur wenige Wochen nach den Richtfesten für das Apothekerhaus an der Heidestraße und den cube berlin auf dem Washingtonplatz, feierte CA Immo heute Richtfest für ein weiteres Bürogebäude an der Heidestraße. Die Fertigstellung für das über circa 14.800 Quadratmeter Mietfläche verfügende Gebäude ist im 3. Quartal 2019 vorgesehen. Das Baumanagement erfolgt durch die CA Immo Tochter omniCon. CA Immo investiert insgesamt rund € 65 Millionen in das MY.B.

Wo vor wenigen Jahren noch mitten in Berlin die vielzitierte „Wüste um den Hauptbahnhof“ das Stadtbild prägte, verstreicht heute kein Tag, an dem nicht ein neues Stück Stadt entsteht. Die EuropaCity hat sich längst aufgrund der zentralen Lage zu einem der begehrtesten Bürostandorte entwickelt. Aber auch als Wohnstandort ist die EuropaCity, die sich zwischen dem Spreebogen in Süden und entlang des Spandauer Schifffahrtskanal bis zum Nordhafen erstreckt, inzwischen etabliert.

Mit der Fertigstellung des Rohbaus des Bürogebäudes MY.B erreicht CA Immo nun einen weiteren Meilenstein für ein ungewöhnliches Gebäudekonzept. Das MY.B führt die Urbanität der Stadt durch eine Vielzahl öffentlicher und halböffentlicher Nutzungen wie ein Café, eine Lounge, Coworking-Arbeitsplätze sowie Konferenz- und Projektflächen in das Gebäude hinein. Damit entstehen attraktive, zusätzliche Angebote sowohl für die Mieter des Gebäudes als auch für die der umliegenden Gebäude und für die Bewohner der EuropaCity. Ein weiteres Highlight des MY.B ist der Innenhof: Von Tischtennis, Slackline und Boule bis zur Hängematte und Communication-Lounge bietet dieser Ort Platz und Angebot, die Mittagspause oder auch ein kreatives Meeting einmal anders zu verbringen.

Das vom Architekturbüro Henn (Berlin) entworfene Gebäude verfügt auf insgesamt 6 Geschossen über rund 14.800 Quadratmeter Mietfläche. Der flexible Grundriss erlaubt bis zu sechs Mieteinheiten je Geschoss. Gleichwohl zeitgemäße, offene Bürokonzepte Leitmotiv des Entwurfs waren, lassen sich auch klassische Zellenbüro- oder Kombibürostrukturen effizient darstellen.

Ihr Kontakt:
Markus Diekow | Leiter Unternehmenskommunikation | CA Immo Deutschland GmbH
Telefon: +49 69 60627115 | E-Mail: markus.diekow@caimmo.de
Internet: www.caimmo.de