Berlin-Adlershof: Kaufvertrag über ein rund 7.600 Quadratmeter großes Grundstück beurkundet

Visualisierung, © EBK Plan

Bereits im März 2016 hatte der Käufer, die Dimidia Immobilien GmbH, das benachbarte 10.300 Quadratmeter große Grundstück am Groß-Berliner Damm 99 vom Land Berlin erworben und darauf für die EBK Krüger GmbH & Co. KG ein Verwaltungsgebäude und eine Fertigungshalle errichtet.

Die EBK Krüger GmbH & Co. KG ist ein Produktionsdienstleister für elektromechanische Komponenten im Bereich An- und Auslaufserien. Neben Erzeugnissen für Automobile, Kraftwerksinfrastruktur, Eisenbahnverkehrstechnik und sonstige Industrieanlagen hat sich die EBK auf Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge spezialisiert.

Das auf der neuen Fläche geplante Prototypencenter soll auch jungen Unternehmen, insbesondere Startups, zur temporären Nutzung zur Verfügung gestellt werden.

Ihr Kontakt:
Christof Hamm | Projektmanager Vertrieb | Adlershof Projekt GmbH
Telefon: +49 30 6392-39098 | E-Mail: christof.hamm@adlershof-projekt.de
Internet: www.adlershof-projekt.de